Tierschutz

Die Stiftung leistet grossmehrheitlich Beiträge an die Erhaltung der Biodiversität. Ausserdem fördert die Stiftung Projekte, welche tierschutzgerechte Lösungen für das Problem der herrenlosen Tiere anbietet. Sie unterstützt Projekte in der Schweiz und im Ausland. Dies tut sie hauptsächlich in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen.

Zu unterstützende Organisationen und deren Projekte sollten folgende Kriterien aufweisen:

  • Quantifizierbare Leistungen mit klar festgelegten Zielen und Aktionsplänen
  • Definition von klaren Masseinheiten zur Erfolgsbemessung
  • klarumschriebene Projekte mit kreativen Lösungsansätzen, welche die Gesellschaft nachhaltig miteinbeziehen
  • Partnerschaften mit anderen Organisationen und Interessengruppen
  • Transparenz hinsichtlich Spender und anderer Informationen

Zurück